Wie man sein Training verbessern kann

Wie man sein Training verbessern kannWenn Sie daran Interesse haben zu wissen wie man sein Home Training verbessern kann, dann wird Ihnen dieser vierte der fünf Wegweiser von Rudergeraete.biz erklären was Sie tun können, denn in dem Moment wenn Sie beginnen werden Ihr Rudergerät, welches Sie unter den für Sie auf dieser Webseite bewerteten ausgesucht haben zu benutzen, können Sie diese Gelegenheit nehmen um sich wirklich in jeder Hinsicht in Bewegung zu setzen, indem Sie jener Hauptaktivität auch einige weitere kleine Übungen hinzufügen, die Ihnen wirklich sehr in der Eroberung einer ausgezeichneten physischen Form helfen werden.

Im Gegensatz zu den anderen Wegweisern, die darüber handeln wie man sein Rudergerät am besten ausnutzen kann, welche Muskeln beim Training mit einbezogen werden und wie man die Zeit des Trainings lustig verstreichen lassen kann, handelt dieser vierte nicht über Rudergeräte, sondern über freie Körperübungen, welche die Vorteile denen Sie durchs Rudern entgegen gehen, potenzieren und vervollkommnen werden.

Wie bereits oft wiederholt, ist die körperliche Aktivität mit dem Rudergerät sehr intensiv, und wird es Ihnen ermöglichen einen generellen wie auch schnellen Muskelaufbau entgegen zu gehen, und gleichzeitig werden Sie auf sehr intensive Weise auf der Aerobic Ebene trainieren, mit all den Vorteilen sowohl hinsichtlich der Gesundheit des Herz Kreislauf Systems als auch des abnehmens.

In Anbetracht dieses äußerst tugendhaften Ausgangspunkts raten wir Ihnen also, das Ganze mit ein paar einfachen Übungen zu ergänzen, welche Sie mit dem haupt Training, das Sie mit dem Rudergerät durchführen kombinieren können, wobei Ihr Training um wenige Minuten verlängert wird unter ausnutzung der Prädisposition Ihres Körpers nachdem er ausreichend durch das Rudern aufgewärmt sein wird.

Die Besten Rudergeräte

Concept 2 Indoor Rower D Water Rower S4 Water Rower A1
9.8
9.4
9.3
€€€€
€€€€
€€€€
Garantie : 5 Jahre
Garantie : 1 Jahr
Garantie : 2 Jahre
Abmessungen : 243,8 x 61 x 113 cm
Abmessungen : 210 x 56 x 53 cm
Abmessungen : 210 x 56 x 53 cm
Verfügbarkeit Überprüfen
Verfügbarkeit Überprüfen
Verfügbarkeit Überprüfen

Wie man sein Training verbessern kannAber auch in diesem Fall ist eine kleine Prämisse notwendig, in welcher es um ein Konzept geht welches wir bereits in dem ersten und dem dritten unserer Wegweiser auf Rudergeraete.biz erklärt und wiederholt haben: sollten Sie sich entschliessen diese Übungen als Integration zu dem Training mit dem Rudergerät ausprobieren zu wollen, dann tun Sie es auch in diesem Fall mit Engagement und Begeisterung, indem Sie sich immer die “kleinen Ziele” von denen wir oft gesprochen haben stellen.

Wenn Sie sich gönnen auch diese Übungen mit Engagement auszuprobieren, werden die Ergebnisse wirklich überraschend sein, nicht nur weil diese schneller zu erreichen sind, aber vor allem weil sie sehr harmonisch sein werden und sich wirklich in jedem Bereich Ihres Körpers zeigen werden.

Fertig mit der Prämisse, können wir Ihnen nur Raten, sich mit ein paar grundsätzlich leichteren Hanteln auszustatten (3-4 kg reichen vollkommen), sowie mit einem Elastikband mit einem vergleichbarem Widerstand.

Wir reden von wirklich günstigen Ausrüstungen welche wirklich für lange Zeit angewandt werden können, somit handelt es sich um eine sehr sinvolle Investition gegenüber einem sehr vorteilhaften Ergebnis.

Die vier Übungen die hier zur Folge erläutert sind sollten unter ständiger Abwechslung durchgeführt werden, indem man nur eine am Ende eines jeglichen Trainings macht, und immer unter ausnutzung entweder der Hanteln oder des Elastikbands.

Jede Übung sollte in 3 Serien eingerichtet werden, von denen jede mit 12 Wiederholungen, ein wirklich minimaler Einsatz dem immer eine kurze Stretching Sitzung folgen sollte durch welche die soeben verwendeten Muskeln entspannt werden können.

Unser Rat ist auf diese Weise zu beginnen, und das Training für mehr oder weniger 3 bis 4 Wochen fortzusetzen. Danach können Sie entweder das Gewicht erhöhen oder, noch besser, beginnen die Übungen im Paar durchzuführen.

Übung Nr. 1 – Schulter und Bizepsstraffung mit Elastikband

Wie man sein Training verbessern kannVerwenden Sie Ihr Elastikband für eine Übung welche die Straffung der Bizeps, der Deltamuskeln und der Außenrotatoren der Schultern kombiniert: stehen Sie aufrecht indem Sie das Elastikband fest unter den Fußsohlen halten, wobei die Beine auf Schulterbreite geöffnet sein sollen.

Ergreifen Sie also das Elastikband an den beiden Enden indem Sie darauf achten, mit beiden Händen den selben Abstand zu halten um sicherzustellen, dass Sie Ihre Arme nicht mit zwei unterschiedlichen Intensitäts Niveaus trainieren.

Versuchen Sie das Gripniveau das Ihnen erlaubt gemütlich zu trainieren, aber mit einem adäquaten Widerstand, und stehen Sie somit bereit die Bewegungen der Übung auf richtige Weise zu beginnen: kontrahieren Sie Ihre Bizeps indem Sie das Elastikband zu sich führen, und dann rotieren Sie die Schultern indem Sie das Elastikband über Ihren Kopf ausdehnen.

Sobald die Position der maximalen Dehnung erreicht ist, können Sie somit die Bewegungen rückwärts wiederholen, indem Sie gut darauch achten, die Bewegungen gut zu kontrollieren, unter Nutzung der selben Muskeln aber in die entgegengesetzte Richtung.

 Die Besten Rudergeräte auf Amazon

Übung Nr. 2 – Hocken mit Hanteln für Beine, Gesäß- und Lendenmuskeln

Wie man sein Training verbessern kannDie Hocke ist eine äußerst beliebte Übung in der Welt des Fitness, und erlaubt die Straffung und Entwicklung der Muskeln der Beine sowie der Gesäß- und Lendenmuskeln.

Es gibt Sportler, die diese Übung regelmäßig durchführen, unter Verwendung einer Langhantel mit einem Gewicht von 200% des eigenen Körpergewichts, aber eine Hocke auf nicht ordnungsgemäßer Weise mit einem zu hohen passiven Gewicht durzuführen kann wirklich unangenehme Auswirkungen mit sich tragen.

Daher ist es viel vorsichtiger und angemessen an unseren Bedürfnissen, diese Übung mit dem leichten Gewicht unserer kleinen Hanteln durchzuführen, somit können wir uns mehr auf unsere Haltung konzentrieren, vielmehr als auf die notwendige Kraft um das Gewicht zu heben.

Stehen Sie gerade mit den Beinen auf Schulterniveau geöffnet, halten Sie die Hanteln fest in Ihren Händen ohne aber die Muskeln der Arme zu kontrahieren: Ihre Arme sollen entlang Ihrer Seiten ausgestreckt und entspannt sein.

Indem Sie gut darauf Acht geben dass Sie Ihren Rücken in der Lendenkurve nicht krümmen, welche während der Übung immer in ihrer normalen physiologischen Position bleiben muss, kontrahieren Sie die Muskeln der Beine indem Sie Ihr Gewicht nach unten bringen, bis es die Knie sind, die Sie direkt halten.

Zu diesem Punkt können Sie mit der entgegengesetzten Bewegung beginnen, nämlich die der Ausdehnung, welche auf dynamische wenn nicht explosive Weise geschehen muss, um Sie auf korrekte Weise in die Ausgangsposition zurück zu bringen.

Übung Nr. 3 – Crunch mit Elastikband

Wie man sein Training verbessern kannDas Crunch ist eine der meist gewählten Übungen um die Bauchmuskeln zu trainieren, es handelt sich um eine Bewegung die zu der vollkommenen Ausdehnung und Kontraktion des geraden Bauchmuskels führt, und dient der allgemeinen Rekultivierung des gesamten Bündels der beteiligten Muskeln.

Um diese Übung auf korrekte und gleichzeitig effizientere Weise durchzuführen ist es ratsam, vor allem am Anfang, diese mit äußerst mäßiger Geschwindigkeit anzugehen um die Möglichkeit zu haben, die gesamte Muskelkontraktion zu spüren und zu kontrollieren und somit sowohl die Bemühung als auch die Vorteile zu konzentrieren.

Das Crunch mit Hilfe des Elastikbands durchzuführen wird Ihnen dabei Helfen, in erster Linie einem stärkeren Widerstand entgegen zu kommen, aber vor allem auch die Möglichkeit bieten, die Vorteile der Trainingsfähigkeiten des Elastikbands auch zum Zeitpunkt der Ausdehnung der Muskeln zu genießen.

Setzen Sie sich auf den Boden, lassen Sie das Elastikband unter Ihre Fußsohlen gleiten und halten Sie beide Enden mit den Händen hinter Ihrem Kopf. Beginnen Sie also eine Öffnungsbewegung indem Sie sowohl die Beine als auch die Arme ausdehnen, und dann kontrahieren Sie sich zurück indem Sie die Beine und die Arme wieder auf Beckenhöhe sammeln.

 Die Besten Rudergeräte auf Amazon

Übung Nr. 4 – Seitliches und Frontales Heben der Hanteln

Wie man sein Training verbessern kannDas Hantelheben, ob es nun seitlich oder frontal erfolgt, dient dem Training und der Straffung der verschiedenen Muskelgruppen die die Schultermuskulatur zusammensetzen.

Es handelt sich um einfache Übungen, welche aber in der Lage sind eine recht vollkommene Trainingsrolle zu spielen, indem sie unsere Muskeln modellieren und sie gleichzeitig natürlich auch stärken.

Wenn man zum Beispiel einen Heimtrainer verwendet, so sind die Muskeln der Schultern vielleicht die am wenigsten angesprochenen Muskelgruppen, somit ergiebt sich die Integration dieser Übungsart zu dem Aerobic Training grundlegend um eine harmonische Entwicklung in jedem Teil des Körpers zu gewährleisten.

Stellen Sie sich gerade hin indem Sie die Hanteln fest in den Händen halten und die Arme entspannt an den Seiten halten, danach heben Sie eine der Hanteln indem Sie Ihren Arm nach vorne strecken und auf Augenhöhe bringen, halten Sie die Stellung für zwei Sekunden und bringen Sie den Arm zurück zu seiner Ausgangsposition indem Sie darauf achten, seine Rückkehr zu kontrollieren.

Führen Sie nun die selbe Bewegung mit dem anderen Arm durch, und dann, wenn beide Arme wieder in Ausgangsposition sind, öffnen Sie sie seitlich um sich in eine “Kreuz” Position zu bringen.

Halten Sie diese Stellung wieder für ein paar Sekunden und bringen Sie dann Ihre Arme erneut an Ihre Seiten.

Ein wichtiges Detail zu dieser Übung ist, sie immer so auszuführen, indem man alle Bewegungen kontrolliert und sicher stellt dass nur der angesprochene Muskel sich kontrahiert.

Wie Sie sehen können, handelt es sich um sehr einfache Übungen die Ihre Trainings Sitzungen wirklich nur um wenige Minuten verlängern werden, aber Ihnen gleichzeitig großen Nutzen bringen werden sowohl hinsichtlich der Gesundheit der Muskeln als auch der physischen Form.

Unser Rat ist es auszuprobieren und es mit der selben Lust und Hingabe zu machen, welche Sie in das Training mit Ihrem Rudergerät geben.

Wir sind uns sicher, sobald Sie die Ergebnisse sehen werden, die sicherlich nicht lange auf sich warten lassen werden, werden Sie wirklich verstehen um wieviel vollkommener eine Übung sein kann indem man einfach ein paar Bewegungen hinzufügt!

Und sollten Sie auch in diesem Zusammenhang einen Schub benötigen, sind da immer unsere Wegweiser, die unseren Bewertungen auf Rudergeraete.biz zur Seite stehen in der Hoffnung Ihnen zu helfen, die Freude an dem Sport und der pysischen Form zu finden die sich jeder Mensch verdient.

 Die Besten Rudergeräte auf Amazon